Medien im Klassenkampf

Verschweigen oder lügen, kleinreden oder ignorieren: Das Liebknecht-Luxemburg-Wochenende zeigt in jedem Jahr, warum eine linke Bewegung nicht ohne eigene Medien auskommt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0