Finanzkrise in Litauen: Tausende attackieren Parlament

Die Finanzkrise hat in der litauischen Hauptstadt Vilnius eine Welle der Gewalt auf den Straßen ausgelöst: Tausende protestierten gegen Regierung, Sicherheitskräfte setzten Tränengas ein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0